Aromapflege konkret

Aromapflege als komplementäre Pflegemethode

Duftwege

Der Weg beginnt….

Sie finden hier ein breites Spektrum an unterschiedlichen Themengebieten innerhalb der Aromatherapie und -pflege. Der Focus liegt auf der individuellen Begleitung von Menschen in besonderen Lebenssituationen. Aber auch andere Themen wie Naturkosmetik, Aromaküche, etc. stehen bereit.

Was als feiner Duft unsere Nase und Gemüt berührt kann andererseits pharmakologisch wirksamer Inhaltsstoff sein. Durch den individuellen, personenzentrierten Einsatz geschieht ein Zusammenspiel von Duft und Psyche, gleichzeitig eine unterstützende Begleitung z. B. in der Schmerztherapie, als Atemstimulans oder zur gezielten Hautpflege.

Vor allem auch in der Palliativpflege, Geriatrie und bei Menschen mit Demenz, sowie bei Menschen mit onkologischen Erkrankungen ist dies ein Aspekt, der die Autonomie des Menschen anerkennt und ihn auf seinem individuellen Weg begleiten kann.

Rose

Anwendungen

Wohlfühlen und Genießen!

Mein Angebot an Anwendungen beinhaltet:

Duftgespräche
Aromaeinreibungen
Basale Stimulation für Menschen in besonderen Situationen

Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause, in die Senioreneinrichtung, ins Hospiz, in heilpädagogische Einrichtungen.

Mehr erfahren

Rose

Seminare und Fortbildungen

Sie möchten die Aromatherapie und -pflege in Ihrem beruflichen Umfeld nutzen, zur Betreuung Ihrer Lieben oder für eine effektive Selbstpflege Zuhause.

Um dies sicher und gekonnt zu tun, ist eine Fortbildung und dem folgend eine stetige Weiterbildung in diesem Bereich unerläßlich.

So biete ich:

Vorträge
Seminare und Workshops
Fortbildung Aromapflegekraft
Fortbildung Fachkraft Duft und Demenz
Inhouseschulungen

Mehr erfahren

Rose

Termine

Alle Termine zu Seminaren und Fortbildungen finden Sie übersichtlich hier.

Die nächsten drei Veranstaltungen:

Claudia Halverscheid

Ich bin Claudia Halverscheid

Pharmazeutisch technische Assistentin, Referentin für Aromatherapie, Aromapflege und Aromakultur

Grundlage für meine Arbeit ist seit fast 20 Jahren die klassische Aromatherapie, -pflege, sowie die Integrale Osmologie nach Martin Henglein.

Mehr über mich »»

Theorie und Praxis – Aromapflege für den Alltag

Rosenaroma_Palliative-Aromapflege

Palliative Aromapflege

Ätherische Öle wirken physisch, psychosozial, seelisch und geistig.

Riechen, und somit die Aufnahme von Duftstoffe, geschieht bis zum letzten Atemzug. Über den Duft kann der Mensch erreicht werden.

Rosmarin-Aromatherapie-Demenz

Aromapflege für Menschen mit Demenz

Ätherische Öle sprechen vor allem über unsere Sinne zu uns.

Eine Demenz ist gekennzeichnet durch den Verlust unserer kognitiven Fähigkeiten, Sinneseindrücke wirken ungebremst, ungefiltert.

Lavendel-Aromapflege-Geriatrie

Aromapflege für die Geriatrie

Ätherische Öle haben ein sehr breites Wirkungsspektrum.

Ein und dasselbe Öl wirkt bei den unterschiedlichsten Symptomen. Gerade in der Geriatrie, wo es sich oft um eine sogenannte Multimorbidität handelt, kann dies sehr unterstützend wirken.

Majoran-Aromapflege-Heilpaedagogik

Aromapflege für die Heilpädagogik

Ätherische Öle als heilpädagogische Vermittler

Auch in der Heilpädagogik haben Sinneseindrücke für die Kommunikation einen höheren Stellenwert als kognitive Fähigkeiten. Hier können ätherische Öle Vermittler sein.

Wilde-Moehre-Aromapflege-Onkologie

Aromapflege in der Onkologie

Eine Krebserkrankung bedeutet einen starken biografischen Einschnitt.

Ätherische Öle bieten Wirkungen und Hilfe bei vielen körperlichen Beschwerden während eines Krebsleidens.

Zitronenthymian-Aromapflege-Kinder

Aromapflege für Kinder

Der Duft als Sinneserfahrung ist für Kinder sehr leicht zugänglich

Auch für die Hausapotheke mit Kindern bieten ätherische Öle viele angenehme Möglichkeiten die mit Sicherheit so manchen Erinnerungsanker bilden!

Netzwerkarbeit: Der Aromazirkel

Der Aromazirkel ermöglicht einmal im Monat einen offenen Austausch für alle Interessierten.

Mehr erfahren

Scroll to Top