Aromapflegefachkraft

Willst Du dich am Ganzen erquicken,
so musst Du das Ganze im Kleinsten erblicken.

J.W. GOETHE

Zitrone

Der Zitronenduft unterstützt das Lernen, gibt Klarheit und Struktur.

Aromapflege mit Herz, Hand und Verstand


Die komplette Implementierung der Aromapflege in eine Einrichtung sollte voraussetzen, dass es, je nach Größe der Einrichtung, ein bis zwei Mitarbeiter mit einer umfangreichen Qualifikation und Fortbildung zur Aromapflege gibt.
Aufgrund der Nachfrage biete ich in diesem Jahr erstmalig eine Fortbildung zur Aromapflegekraft an.
Der Schwerpunkt meiner Fortbildung wird auf dem Erlernen einer individuellen personenorientiert-anwendbaren Aromapflege bestehen. So ist unter anderem, die Integrale Osmologie nach Martin Henglein ein Themenmodul. Somit sollen individuell sinnvolle Anwendungen erlernt und in den Rahmen der Einrichtung implementiert werden können.
Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt.

Die Fortbildung wird in je 5 Modulen à 2 Tagen zu folgenden Themen stattfinden
  • Integrale Osmologie und der Duftkreis
    Grundlagenarbeit zum Duftkreis, als ein Instrument zur Strukturierung der ätherischen Öle und deren Aufgabengebiet, Riechen und Geruchsinn, Psychologische Bedeutung von Riecheindrücken, Biographiearbeit und der Einsatz in der Pflege, Salutogenese
  • Aufbaumodul Basiswissen
    Inhaltsstoffe/ Chemie, Pflanzenfamilien/ Botanik
  • Konzeptarbeit, Gesetzeslage, Projektgruppe
  • Pflanzenöle/ Hydrolate
    Differenzierung, Herstellung, Nutzen, Verwendung
  • Hautpflege/ Mundpflege
  • Aromaeinreibungen, 2 Tage
  • Immunsystem, Infekte, Resistenzen, Aromatogramme
  • Nahrungsaufnahme/-verarbeitung
    Aromaküche, Verdauung
  • Rückblick, Wunschthema, Exkursion, Facharbeit, etc.


Zu jedem Modul gehört die Vorstellung und Besprechung von ca. 4 -5 Pflanzen und Düften in Form von Monografien mit Hintergründen und möglichen Einsatzgebieten in Theorie und Praxis.

Voraussetzung

Basismodul

Kosten

gesamte Fortbildung 1100,-€
Einzelmodul mit entsprechendem Vorwissen: 230,-

Ort

1. Modul in Recklinghausen

Termine & Orte

19. & 20.03.2019 von 9 – 16 Uhr, Hospiz Franziskus, Recklinghausen

14. & 15.05.2019 im Carmen Sylva Haus, Schloßstr. 16, 42285 Wuppertal, 9 - 16 Uhr

24. & 25.09.2019 im Christl. Hospiz Wuppertal, Höhenstr. 64, 42111 Wuppertal, 9 - 16 Uhr

05. & 6.11.2019 im Johanniterheim Velbert, Cranachstr. 58, 42549 Velbert, 9 - 16 Uhr

11. & 12.02.2020 im Christl. Hospiz Wuppertal, Höhenstr. 64, 42111 Wuppertal, 9 - 16 Uhr

Als letzter Termin soll ein Wunschthema, eine Exkursion oder ähnliches stattfinden. Was dies sein wird, wird noch gemeinsam besprochen.

Auch die Besprechung, bzw. Präsentation von Facharbeiten wird in einem zusätzlichen Termin angeboten.

Anmeldung erbeten - Ich freue mich über Ihre Rückfragen!

FON:    02052 911 60 00
MOBIL: 0157 714 00 165

Kontakt

zum Kontaktformular

Nächste Termine

Jul
10

Mittwoch 10.Juli 2019 9:00 - 16:00

Jul
23

Dienstag 23.Juli 2019 18:00 - 20:15

Sep
11

Mittwoch 11.September 2019 14:15 - 16:30

Okt
9

Mittwoch 9.Oktober 2019 9:00 - 16:00

Okt
29

9:00 Dienstag 29.Oktober 2019 - 16:00 Mittwoch 30.Oktober 2019

Claudia Halverscheid

Claudia Halverscheid

Pharmazeutisch technische Assistentin, Aromaexpertin, Aromapraktikerin, Referentin für Aromapflege und Aromatherapie, Hospizbegleiterin

02052 911 60 00

0157 714 00 165

info@aromapflege-konkret.de