Den Anfang meiner "Monatspflanzen" soll die Rose machen. Sie ist ein Teil meines Logos geworden und dem zum Dank möchte ich ihr nun den ersten Beitrag widmen. Was nun wirklich nicht schwer ist, denn über die Rosen gibt es sehr viel zu sagen. Sie schenkt uns ein ätherisches Öl mit bis zu 500 verschiedenen Inhaltsstoffen und ihre Anwendungsgebiete sind dadurch natürlich unglaublich vielseitig.

 

Wann wird "Rosenduft" in der Aromapflege angewendet?

Der Einsatz von ätherischem Rosenöl hat sowohl einen festen Platz rund um Schwangerschaft, Geburt und Säuglingspflege, als auch in der Begleitung sterbender Menschen und ihrer Angehörigen.

Der Duft der Rose wirkt harmonisierend und tröstend. Er öffnet unser Herz für die schönen Dinge des Lebens. Ein Öl für´s Herz sozusagen....

Um nicht von einer Gefühls - Flutwelle  überwältigt zu werden, ist es immer gut äther. Rosenöl auch in Kombination mit einem erdenden Öl, z. B. der Zeder, zu kombinieren.

 

Ätherisches Rosenöl

Ätherisches Rosenöl ist mit eines der sehr teueren ätherischen Öle. Warum das so ist, wird sofort klar, wenn man sich die Dimension von einzusetzendem Pflanzenmaterial im Verhältnis zum daraus gewonnenem Ätherischen Öl klar macht. Aus 40 Rosenblüten gewinnt man 1 Tropfen ätherisches Rosenöl! 5000 kg Rosenblüten ergeben 1 l ätherisches ÖL.

Die Rosenblütenernte geschieht in den frühen Morgenstunden, wenn die Blüten noch vom Tau benetzt sind, bevor die Hitze des Tages anbricht. Diese Arbeit stelle ich mir sehr erfüllend vor - umgeben von duftenden Rosen....

Rosenhydrolat

Ein weiteres Produkt, das uns die Rose schenkt ist das Rosenwasser. Ursprünglich ein Nebenprodukt der Rosenblütendestillation gewinnt man heute therapeutisch nutzbares, durch mehrfache Destillation in Kupferdestillen gewonnenes,   Hydrolat. Es wird eingesetzt als Körperumfeldspray, erfrischendes Gesichtswasser, Augentonikum, Gesichtsmasken......

Da es sehr viel feiner ist, als das sehr intensive Rosenöl, setzte ich es  gerne in der Begleitung Sterbender ein. Z.B. als energetisierendes Raumspray, aber auch zur unterstützeneden Mundpflege.